Microcontroller-Technik

ETS Didactic µ-Trainer Microcontroller Trainingsboard

ETS Didactic µ-Trainer

 

Das „μ-Trainer Application Board“ ist das Basismodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem „μ-Trainer“ und ermöglicht den Einsatz folgender µ-Controller:

  • PIC16F84A
  • PIC16F8xx
  • ATmega

ETS Didactic PIC16F84A Programmer Modul

ETS Didactic PIC16F84A

 

  • Das PIC16F84A Programmer Modul ist ein in sich geschlossenes Test- und Programmiermodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem „μ-Trainer“ und dient der Programmierung eines Mikrocontrollers vom Typ PIC16F84A oder PIC16F84 sowie dem Betrieb des Mikrocontrollers im Ausbildungssystem.

ETS Didactic PIC16F8xx Programmer Modul

ETS Didactic PIC16F8xx

 

  • Das PIC16F8xx Programmer Modul ist ein in sich geschlossenes Test- und Programmiermodul für das Mikrocomputer-
    Trainingssystem „μ-Trainer“ und dient der Programmierung von Mikrocontrollern der Serie PIC16F8xx mit 40-poligem
    DIP-Gehäuse sowie deren Betrieb im Ausbildungssystem.

ETS Didactic ATmega Programmer Modul

ETS Didactic ATmega

 

  • Das ATmega Programmer Modul ist ein in sich geschlossenes Test- und Programmiermodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem „μ-Trainer“ und dient der Programmierung der Mikrocontroller vom Typ ATmega16, ATmega32 oder ATmega8535 sowie dem Betrieb der Mikrocontroller im Ausbildungssystem.

ETS Didactic Universelles Logikmodul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic Universelles Logikmodul

 

  • Das "Universelle Logikmodul" ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem "µ-Trainer" und dient der Untersuchung un dem freien Experimentieren mit Logikschaltkreisen

ETS Didactic 10 Bit ADU-Modul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic 10 Bit ADU-Modul

 

  • Das 10 Bit ADU-Modul ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem "µ-Trainer" und beinhaltet einen 2-kanaligen Analog-Digital-Umsetzer mit einer Auflösung von 10 Bit

ETS Didactic 8 bit ADU-Modul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic 8 bit ADU-Modul

 

  • Das Œ"8 Bit ADU-Modul“ ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem "Œμ-Trainer“
  • Der 8 Bit-Analog-Digital-Umsetzer kann mit Mikrocontrollersteuerung aber auch mit statischen Steuersignalen zur Untersuchung der Funktionsweise eines Analog-Digital-Umsetzers betrieben werden

ETS Didactic 8 bit DAU Modul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic 8 bit DAU Modul

 

  • Das "Œ8 Bit DAU-Modul“ ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem Œμ-Trainer“
  • Der 8 Bit-Digital-Analog-Umsetzer kann mit Mikrocontrollersteuerung aber auch mit statischen Steuersignalen zur Untersuchung der Funktionsweise eines Digital-Analog-Umsetzers betrieben werden

ETS Didactic Prototypenmodul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic Prototypenmodul

 

  • Das Œ"Prototypenmodul“ ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem "Œμ-Trainer“. Es ermöglicht den
    zusätzlichen und freien Aufbau von digitalen Schaltungen auf Basis eines Breadboard-Systems.

ETS Didactic Serielles Schnittstellenmodul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic Serielles Schnittstellenmodul

 

  • Das "ŒSerielle Schnittstellenmodul“ ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem Œμ-Trainer“. Es ermöglicht den Anschluss und die Kommunikation eines Mikrocontrollers mit einem Computer über eine EIA232-Schnittstelle.

ETS Didactic USB-Schnittstellenmodul - Mikrocomputer/Digitaltechnik

ETS Didactic USB-Schnittstellenmodul

 

  • Das Œ"USB-Schnittstellenmodul“ ist ein in sich geschlossenes Erweiterungsmodul für das Mikrocomputer-Trainingssystem "Œμ-Trainer“. Das Schnittstellenmodul ermöglicht den Anschluss und die Kommunikation eines Mikrocontrollers mit einem Computer über eine USB-Schnittstelle. Die USB-Schnittstelle ist frei per Software konfigurierbar und ermöglicht die Kommunikation als echte USB 1.0- oder USB 2.0-Schnittstelle bzw. als emulierte serielle Schnittstelle via Softwaretreiber.
Go to top