SMD-Bestückung manuell

Fritsch LM900 Manipulator zum Bestücken

Fritsch LM900 Manipulator
  • Der LM900 ist der kleinste seiner Reihe, für den kostengünstigen Einstieg.
  • Er ist das Basissystem der Leichtmanipulatoren-Reihe und verfügt über alle wesentlichen Merkmale eines Bestückplatzes. Verzichtet jedoch auf eine Steuerungseinheit und weitere Optionen.       

Fritsch LM901 Manipulator zum Bestücken

Fritsch LM901 Manipulator
  • Mit dem LM901 beginnt der Einstieg in die modular aufgebauten Handbestückungs-Systeme. Funktionen wie X-Y-Z Bremsen, ein Dosiersystem oder eine Kamera ermöglichen den effizienten Aufbau von Prototypen und kompletten Serien.
  • Der LM901 realisiert den gesamten Dosier- und Platzierprozess vom Aufbringen der Lotpaste bzw. des Klebers bis zum Bestücken von Chip-, Fine-Pitch- und Sonderbauteilen.
  • Um dem Anwender ein hohes Maß an Flexibilität zu bieten, kann der LM901 zu einem softwaregestützten Halbautomaten ausgebaut werden und bietet somit einen nahtlosen Anschluss an unsere Bestücksysteme mit 100% Bestücksicherheit.

Fritsch SM902 Halbautomat

Fritsch SM902 Halbautomat
  • Der Halbautomat SM902 bietet durch integrierte Messsysteme 100% Bestücksicherheit und entlastet den Anwender, da das Lesen des Bestückplans entfällt.
  • Auf dem Monitor wird die Abhol- und Absetzposition des nächsten Bauteils angezeigt. Der Anwender wird von Anfang an systematisch durch das gesamte Projekt geführt.

Fritsch SM902 Professional Halbautomat

Fritsch SM902 Professional
  • Der SM902professional bietet neben der Bestücksicherheit eine höhere Bestückleistung und ein großes Maß an Komfort für den Anwender. Im Gegensatz zum SM902 können motorische Zubringer mit LED-Anzeige und ein automatisches Dosiersystem zum Aufbringen von Lotpaste und Kleber integriert werden.

Fritsch MP904 - Universeller Bestückplatz

Fritsch MP904 Bestückplatz
  • Der universelle Bestückplatz MP904 kombiniert die Leichtigkeit und Flexibilität eines Manipulators mit den hohen Anforderungen bezüglich der Genauigkeit beim Bestücken von Fine-Pitch Bauteilen.
  • Die unerreicht leichtgängige Führung des Bestückkopfes hilft, kleine und einfache SMDs exakt zu plazieren. Bei Berührung der Bauteile mit der Pipette schaltet sich das Vakuum automatisch ein und beim Absetzen wieder aus.
  • Ebenfalls erlaubt das spezielle Visionsystem das optimale Bestücken von BGA und QFN Bauteilen. Das Bauteilespektrum reicht von Chip 0201 bis hin zu Fine-Pitch und BGA Bauteilen.

LPKF ProtoPlace S SMT-Bestückungssystem

LPKF ProtoPlace S
  • Präzise Bestückung von Fine-Pitch-Bauelementen
  • Pneumatische Absenkung der Bauteile
  • Integrierter Klebstoff- und Lotpastendispenser
  • Mikroprozessor-Steuerung
Go to top