Reflow-Öfen

LPKF ProtoFlow S4 - Kompakter Reflow-Ofen für das SMD-Löten

LPKF ProtoFlow S4
  • Bleifreies Reflow-Löten nach RoHS
  • Einfache Anwendung durch integrierte Bediensoftware
  • LAN Schnittstelle zur Remotebedienung
  • Großes Sichtfenster zur Überwachung des Schmelzprozesses
  • Aktive Kühlung der Prozesskammer
  • Opionaler Zusatz-Temperatursensor

MRO 160 / MRO 250 Konvektions Reflow-Lötsystem

MRO 160 / MRO 250
  • Die Anlagen sind optimal für kleine Serien, Labore und Entwicklungsbereiche geeignet
  • Sie bieten Raum für Baugruppen bis zu einer Größe von 200 x 160 mm (MRO 160) und 350 x 250 mm (MRO 250)
  • Den Transport der Leiterplatten in die Prozesskammer erfolgt durch eine servogetriebene Beschickungsschublade, die nach Beendigung des Lötvorgangs ebenso automatisch wieder aus dem Prozessbereich gefahren wird
  • Beide Systeme zeichnen sich sowohl durch eine gleichmäßige Temperaturverteilung über die gesamte Leiterplattenoberfläche als auch die Vermeidung von Temperaturschatten und Überhitzung aus - dafür sorgt eine Energieübertragung zur Baugruppe mittels Konvektion

Mistral 260 / Mistral 360 Reflow Durchlauföfen

Mistral 260 / Mistral 360

 

2 Modelle für eine ausgezeichnete Reflow-Lötung für SMD und Hybride, sowie Aushärten von SMD-Kleber.

  • SHA-ONE (Mistral 260) mit 3 Heizzonen
  • SHA-TWO (Mistral 360) mit 4 Heizzonen
Go to top