Martin Expert 05.6 - Manuelles Rework von BGA, QFP und Steckern

Martin Expert 05.6
  • Die Reworkstation mit 2000W Heizleistung in IR-Technologie schafft die Voraussetzung für gleichmäßiges Erwärmen über eine Fläche von 185 x 245 mm² und verhindert mechanische Spannungen durch Temperaturunterschiede während des Prozesses.
  • Mit der hochauflösenden Kamera lassen sich schnelle, präzise und reproduzierbare Ergebnisse bei der Platzierung erzielen. Selbst kleinste Bauteile ab einer Größe von 1 x 1 mm können repariert und platziert werden.
  • Anwenderfreundliche Handhabung ist durch die touchfähige EASYSOLDER 07 Software gegeben. Einfaches Erstellen und Verwalten von Reflowprofilen mit individuellen Temperaturparametern ermöglichen hohe Prozesssicherheit und wiederholgenaues Einlöten. Das flexible System deckt den ganzen Reworkprozess ab und eignet sich als präzise kosteneffiziente Reworklösung.
  • Zwei Arbeitsgriffel mit Magazinständer für Bestücken, Altlotabsaugen und Löten
  • Löt-Düse 7 mm, Löt-Werkzeug (BGA) 27 x 27 mm²
  • Sensor (Typ K) fürTemperaturmessung
  • Zwei Leiterplatten-Magnethalter 40,5 mm(Standard)
  • Leiterplatten-Magnethalter-Schiene 40,5 mm
  • Betriebsanleitung
  • Intuitive touchfähige Software Easysolder 07

 

Zurück

Go to top