elsinger news

Treston 3D-Konfigurator

3D-Konfigurator

Neues Tool im 3D-Konfigurator von Treston: ab sofort können Sie auch einen Industrie-Multiwagen konfigurieren!

Entwerfen Sie einen industriellen Arbeitsplatz, einen Multiwagen - oder BEIDES - auf derselben Plattform.

Weiterlesen …

Teilentladungen erkennen

Fluke ii910 Präzisions-Schallkamera
Fluke ii910

Die Präzisions-Schallkamera Fluke ii910 bietet zur Fehler-erkennung eine Reichweite von bis zu 120 m vom Messobjekt. Es können verschiedene Strukturen aus der Ferne gescannt und so sicher und effektiv Problemstellen entdeckt werden

Weiterlesen …

Sattelhocker Amazone / Jumper

von Manuela Schwec

Sitzend stehen oder stehend sitzen?

 

Ein weiterer Vorteil der Sattelhocker - die Unterschenkel werden bei den Sattelhockern nie abgeschürt und die Druckpunkte befinden auf der Sitzfläche.

 

Perfekte Passform

Es stehen zwei verschiedene Sitzformen zur Verfügung. Der "Amazone" für einen aktiven, schmaleren Sitz (offener Hüftwinkel) und der "Jumper" mit breiterer Sitzfläche.

Dynamisch Sitzen

Die Neigung des Sitzes ist besonders bei der Optimierung des offenen Hüftwinkels relevant. Dies kann manuell über den Kippmechanismus oder mit Hilfe de einzigartigen "Balance 360° Dynamic Motion"-Mechanismus erfoglen, bei dem die Anpassung an die persönlichen Vorlieben nur einmal erforderlich ist.

Zusätzliche Unterstützung

Die Sattelhocker können um eine Lendenstütze und um Armlehnen ergänzt werden. Diese Zubehörteile bieten zusätzliche Unterstützung bei einer aktiven Körperhaltung.

Die richtige Höhe:

Wählen Sie die Höhe so, dass Ihr Hüftwinkel so weit wie möglich geöffnet wird, Ihre Füße flach auf dem Boden stehen und Sie eine neutrale und entspannte Haltung einnehmen können.

 

zu den Sattelhockern Amazone

zu den Sattelhockern Jumper

Zurück