elsinger news

LPKF ProtoLaser R

LPKF ProtoLaser R
ProtoLaser R

Ein wichtiger Parameter für die Mikromaterialbearbeitung mit dem Laser ist die Pulsdauer. Der LPKF ProtoLaser R erlaubt die hochpräzise Strukturierung
empfindlicher Substrate, z. B. von Dünnschichtsystemen – das "R" steht für Research.

Weiterlesen …

Rohde&Schwarz Promotions

Rohde&Schwarz Promotions
Promotions

Rohde&Schwarz bietet im Aktionszeitraum bis 30. Juni 2020 vollausgestattete Geräte aus dem gesamten Einstiegs-portfolio zu einem konkurrenzlos günstigen Paketpreis!

Weiterlesen …

R&S Netzgeräte NGE100

von Manuela Schwec

Rohde & Schwarz Netzgeräte NGE100

Rohde & Schwarz NGE100 Netzgeräte
Rohde & Schwarz NGE100 Netzgeräte

Kanäle
Die Kanäle sind separat galvanisch getrennt und potenzialfrei ausgelegt und lassen sich in Reihe oder parallel schalten, um so die Ausgangs-spannung oder den Ausgangsstrom zu erhöhen. Weiters sind sie elektrisch identisch aufgebaut. Somit lassen sich damit selbst komplexe Schaltungen ohne Erdungsprobleme versorgen.

 

Fernsteuerbar für den Einsatz im Rack
Die kleinen und kompakten Stromversorgungen sind als Tischgeräte oder mit einem Rack-Adapter als 19-Zoll-Einschübe verwendbar. Die Geräte lassen sich über die integrierte USB-Schnittstelle fernsteuern oder optional über LAN oder WLAN. Des Weiteren steht eine digitale Trigger-Option zur Verfügung. Die Optionen lassen sich einfach per Keycode aktivieren.

 

Maximalwerte für Strom, Spannung und Leistung für jeden Kanal konfigurierbar
Besonders flexibel einstellbare Schutzmöglichkeiten: Anwender können für jeden Kanal Maximalwerte für Spannung, Strom und Leistung eingeben. Die eingestellte elektronische Sicherung lässt sich zudem mit anderen Kanälen verlinken. Sobald bei einem der verlinkten Kanäle der Grenzwert überschritten wird, werden alle stromlos geschaltet. Anwender können für diese Sicherung auch eine verzögerte Reaktionszeit definieren, um zu verhindern, dass die Versorgung bei kurzzeitigen Stromspitzen abschaltet.

 

... zur Serie NGE100

 

 

Zurück