elsinger news

NEU bei der Jofra RTC Serie

Jofra RTC-187
Jofra RTC-187

Technologisch bedingt endet der Temperaturbereich bei Kühl- und Heiz-Kalibratoren bei +155°C. Durch eine neue Entwicklung ist es Jofra gelungen, diesen Bereich bis zu +180°C zu erweitern.

Weiterlesen …

placeALL®700 Bestück-Automat

placeALL®515 Bestück-Automat
placeALL®700

Der placeALL®700 ist aufgrund modernster Technik im Antriebsbereich und bis zu vier Bestückköpfen die optimale Maschine für die flexible und präzise SMD Fertigung von mittleren Losgrößen.

Weiterlesen …

placeALL®515 Bestück-Automat

von Manuela Schwec

Bestücken und Dosieren von Prototypen bis zu Kleinserien

Der neue placeALL®515 basiert auf den Erfahrungen des erfolgreichen placeALL®510.

Das Auffälligste nach außen ist die optische Neugestaltung. Beim Antriebskonzept setzt man weiter auf einen Zahnriemen mit zuverlässige Motoren und einem hochauflösendem Messsystem. Dies schafft einen klaren Vorteil von geringen Kosten und einfacher Wartung. Der Bestückkopf ist auf einem H-Portal montiert. Dies verleiht der Maschine optimale dynamische Eigenschaften.

Für die exakte Positionierung wurde auf einen massiven und verwindungsarmen Aufbau geachtet. Die linearen Messsysteme mit einer Auflösung von 0,5µm ermöglichen das Bestücken von 0201 Bauteilen bis hin zu Fine-Pitch mit Raster 0,4 mm.

Aufgrund seiner kleinen Standfläche, dem geringen Gewicht und der Möglichkeit des teilbaren Rahmens, ist die Maschine ideal für kleine Produktionsräume, selbst in Keller oder Obergeschossen.

Es stehen bis zu 200 Aufnahmemöglichkeiten zur automatischen Förderung von 8 mm Gurten zur Verfügung. Mit den universellen tapestripFEEDERn ist ein kostengünstiger Einstieg in die vollautomatische Bestückung geschafft. Hier können manuell pro Maschinenseite bis zu 33 x 8 mm Gurte zugeführt werden. Somit steht dem Bediener der gesamte Bestückraum für die Aufnahme von Leiterplatten und Trayaufnahmen zur Verfügung.

Zur Optimierung der Fertigungsprozesse können mit dem PA515 Dispensen und Bestücken weiterhin kombiniert werden. Die Maschine hat einen Bestückkopf und es können bis zu 2 Dosierventile aufgenommen werden um verschiedenste Medien zu verarbeiten.

Der Kunde hat die Option das System Stand-Alone zu nutzen, oder im Inline-Betrieb mit anderen Maschinen zu kombinieren.

 

... zum placeALL®515

Zurück